Referenzen

Autor

  • Als Freier Journalist schreibe ich darüber, wie die Digitalisierung die Gesellschaft verändert: Wie agieren soziale Netzwerke und wie werden sie reguliert? Wie ist es um die Digitalisierung Deutschlands bestellt, wie verändert sich der Journalismus, welche neuen Formate und Arbeitsprozesse entstehen dabei? Ich schreibe hauptsächlich fürs Netzwelt-Ressort von BR24, aber auch auf Torial oder für fachjournalist.de. Auf Torial präsentiere ich eine Auswahl meiner Arbeitsproben.
  • Bei piqd.de gebe ich in den Kanälen Medien&Gesellschaft und Technologie&Gesellschaft kommentierte Linkempfehlungen.
  • Darüber hinaus veröffentliche ich auch Artikel in der gedruckten Fachpresse: für das Medium-Magazin (und die zugehörige Journalisten-Werkstatt), sowie in Fachbüchern wie dem Jahrbuch für Journalisten,  Innovation in den Medien oder Journalismus in der digitalen Moderne und Medien und Wahrheit
  • 2019 ist mein Lehrbuch „Digitaler Journalismus. Ein Handbuch für Recherche, Produktion und Vermarktung“ im Midas-Verlag erschienen. Seit 2020 ist es auch als E-Book erhältlich.

Trainer

Hier eine Auswahl meiner bisherigen Dozentenaufträge: