Über mich

Guten Tag, ich heiße Bernd Oswald und bin freier Journalist für Themen an der Schnittstelle von Medien, Politik und IT.

Besonders interessiere ich mich für neue Entwicklungen im digitalen  Journalismus. Mein Wissen über diese Themen gebe ich auch in Seminaren weiter, sowohl in Redaktionen als auch in Journalismus-Akademien.

Bernd Oswald

Ende der Neunziger habe ich das journalistische Handwerkszeug an der Deutschen Journalistenschule (DJS)  erlernt.

Neben dieser Redakteursausbildung habe ich an der Universität München Journalistik, Politische Wissenschaft, Soziologie sowie Sozial- und Wirtschaftsgeschichte studiert und mein Studium 2001 als Diplom-Journalist abgeschlossen.

Von 2001 – 2009 arbeitete ich bei sueddeutsche.de, dem Online-Auftritt der Süddeutschen Zeitung, anfangs als Politik-Redakteur, zuletzt als Ressortleiter Nachrichten/Aktuelles.

Seit 2018 arbeite ich bei BR24, zurzeit vor allem als Autor in der Faktenfuchs-Rubrik und im Netzwelt-Ressort.